Innsbruck "Landespolitik live"

Eine Seminar für Personen, die mehr über das Funktionieren und das Zusammenspiel der Politikebenen Gemeinde - Land - Bund - Europäische Union erfahren möchten.
 
 
 
Modul 1: Innsbruck, „Landespolitik live“
Landespolitik im Verhältnis zu den Politikebenen Gemeinden und Bund
 
Dieses Modul bietet einen fundierten Einblick in die Besonderheiten der (Tiroler) Landespolitik sowie deren Zusammenspiel mit der Gemeinde-Ebene, der Bundesebene und der Europäischen Ebene. Wo liegen welche Kompetenzen, wie ist die „Machtverteilung“, wo bestehen
Handlungsspielräume, wo gibt es Interessenskonflikte? Was ist der Finanzausgleich – wie werden die Steuereinnahmen in Österreich aufgeteilt?
 
Samstag, 16. Feber 2019, 10.00 bis 15.30 Uhr
10.00 Uhr, Landhaus
„Tiroler Landespolitik hautnah – Wie funktioniert Landespolitik?“
Impulsreferat mit Hintergrundinformationen von ehem. Landtagspräsidenten Dr.Dr. Herwig van Staa
12.30 Uhr Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen
14:00 Uhr, Spiegelsaal Tiroler Bildungsforum
„So nah an den BürgerInnen – so fern der Macht?“ Wie funktioniert Gemeindepolitik?
Impulsreferat mit Hintergrundinformationen und Diskussion mit Mag. Peter Stockhauser
 
Moderation: MMag. Bernhard Mertelseder, Historiker und Chronikreferent im TBF
Kosten:  keine
Anmeldug noch möglich unter tiroler.bildungsforum@tsn.at oder 0512/581465