Gemeindeseminar Verkehrsaufschließungsabgabengesetz

Die Gemeindeabgaben bilden eine sehr wichtige Einnahmequelle für die Kommunen. Gerade deshalb ist es wichtig, die Kenntnisse auf diesem Gebiet zu vertiefen bzw. über aktuelle Änderungen Bescheid zu wissen. Das Tiroler Verkehrsaufschließungsabgabengesetz 2011 (in Hinkunft: „Tiroler Verkehrsaufschließungs- und Ausgleichsabgabengesetz – TVAG“) stellt in diesem Zusammenhang eine zentrale Rechtsmaterie dar. Im Rahmen dieses Seminars werden die Inhalte der in Rede stehenden Norm (Ausgleichsabgabe, Erschließungsbeitrag, Gehsteigbeitrag, Ausgleichsabgabe für Spielplätze) anhand von Beispielen sehr praxisnah vermittelt und die Neuerungen vorgestellt. Darüber hinaus soll den TeilnehmerInnen ausreichend Zeit für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen.

Referent: Mag. Peter Stockhauser, Geschäftsführer Gemeindeverband Tirol
 

Termine:
Montag, 04.12.2017, 14.00 Uhr - 17.00 Uhr, Tiroler Bildungsforum - Spiegelsaal, Innsbruck
Dienstag, 12.12.2017, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr, Bildungshaus Osttirol, Lienz
Zielgruppe:
BürgermeisterInnen, GemeindeamtsleiterInnen und Gemeindebedienstete und Personen aus dem öffentlichen Dienst  (Gemeinde- und Landesverwaltung)
Kosten:
€ 55,--  / für Mitglieder des FLGT und des TBF € 45,--
Anmeldung:
max. 30 Personen pro Seminar, spätestens eine Woche vor der Veranstaltung