Erwachsenenschule - Bildung wo Sie leben!

Erwachsenenschulen sind Einrichtungen der Erwachsenenbildung auf lokaler Ebene. Es gibt derzeit 98 Zweigstellen in Tirol die von ehrenamtlichen LeiterInnen betreut werden. Die Veranstaltungs- und Kursprogramme orientieren sich an den Bedürfnissen vor Ort und umfassen ein breites Spektrum. So finden Sie Kurse in den Bereichen Sprache, Sport und Bewegung, Musik, EDV, Kreatives und vieles mehr. Besondere Angebote sind Bildungsreisen und Kulturveranstaltungen wie, Konzerte, Ausstellungen oder Theaterbesuche.

 

  • 98 Zweigstellen, die 173 Gemeinden betreuen
     
  • 130 ehrenamtliche LeiterInnen mit Teams
     
  • gemeinwesenorientierte Bildungs- und Kulturangebote in den Gemeinden

Um gute regionale Erwachsenenbildung gestalten zu können, bedarf es einer laufenden Auseinandersetzung, Vernetzung, Weiterbildung der Erwachsenenschulleiterinnen und Erwachsenenschulleiter. Die Geschäftsstelle des Tiroler Bildungsforum bietet den LeiterInnen der Erwachsenenschulen Kurzveranstaltungen, Workshops aber auch Lehrgänge.

Hintergrundbild: